Kunstscheune

Spirituelle Oelmalerei

Meine Geschichte

Ich erinnere mich genau, als kleines Mädchen saß ich in der Küche neben Mama und bewunderte ihre Malkünste, sie malte einfach mit einem Bleistift berühmte Gesichter von Schauspielern. Ich bewunderte sie sehr und sagte immer: ich könnte nicht malen.

Aber es kam anders.
In einer meiner Lebenskrisen begann ich mit Tusche eine Wand zu bemalen. Jeden Tag nach der Arbeit malte ich weiter, das ging über Wochen. Nach 6 Wochen, als der Schmerz etwas nachließ, bekam ich Besuch von einem Bekannten und er fragte mich: " Wer hat das Gemälde gemalt, es ist traumhaft schön".

Und so ging es weiter, Jeder, der meine Wandmalerei sah, sagte: wow.!
So begann mein Maltripp der intuitiven Malerei.

Da ich spirituell angehaucht bin, spiegelt es sich in meinen Bildern wieder. Es handelt sich um rein intuitive Oelmalerei und jedes Bild ist ein Unikat.

Nach einem Jahr, begann ich auf Leinwänden zu malen, erst Aquarell , dann Acryl und dann Oel und dabei bin ich auch geblieben. Nichts macht halt vor meiner Malerei, selbst  Möbel, selbst herstellte Holzlampen und Truhen, Naturholzrahmen mit echtem Leinen bespannt und Wandmalerei.

Ausstellungen

Seit einigen Jahren präsentiere ich meine Bilder in Ausstellungen und auf Kunsthandwerkermärkten.

Ertsmalig sind am 2.-3.9.2017 meine Bilder auf der Messe im Congress Centrum Hannover zu sehen.

Spiritualität & Heilen
HHC Congress Centrum
Theod. Heuss Platz 1-3, 30175 Hannover